ROMEO

Neue PLUS-Funktionen

Für iOS & Android

Alle Änderungen, Hintergründe, dazu ein Angebot,
dem ihr nur schwer widerstehen könnt.

June 19, 2019

Das haben wir gemacht

So wie bei den meisten schwulen Dating-Apps, kommen unsere Einnahmen aus Premium-Mitgliedschaften und Werbung. Wir planen, die Werbeanzeigen zu reduzieren und uns mehr auf unsere PLUS-Mitgliedschaften zu konzentrieren.

Unsere Motivation dafür waren die zahlreichen und nachvollziehbaren Beschwerden über Vollbildanzeigen in der App. Genau wie ihr finden wir Anzeigen mit automatischem Sound und ohne Möglichkeit zum Abschalten inakzeptabel! Da Werbung heutzutage meist aus automatisierten Netzwerken stammt, haben wir über ihren Inhalt leider überhaupt keine Kontrolle. Obendrein sehen wir einen fragwürdigen Umgang mit Daten und Datenschutz in der Werbewelt. Wir sind der Ansicht, dass ein Punkt erreicht wurde, an dem die Werbeeinnahmen und eure Zufriedenheit nicht mehr im Gleichgewicht sind.

Als ersten Schritt haben wir daher im Januar Vollbildanzeigen über Netzwerke eingestellt. Doch nun haben wir ein Problem: Wir verlieren nicht nur Einnahmen, sondern viele unserer User sind auch auf PLUS umgestiegen, um sich der Werbeanzeigen zu entledigen.

Wir hoffen, dass ihr versteht, warum wir unsere PLUS-Funktionen verstärken mussten. Gleichzeitig ist uns wichtig, unser Versprechen zu halten: „mehr umsonst als bei den Anderen“. Wir möchten, dass jeder ein glückliches schwules Online-Leben hat, unabhängig davon, wo ihr wohnt oder wie viel Geld ihr habt. Es ist jedoch sinnlos, kaum genutzte Funktionen einzuschränken oder nur Funktionen hinzuzufügen, die keiner benötigt. Sorry Jungs, es muss auch ein bisschen wehtun! Wir hoffen, dass ihr seht, dass wir unser Bestes getan haben, um die Änderungen im Hinblick auf das Große Ganze sorgfältig zu durchdenken.

Vielen Dank fürs Lesen!

Alles Gute,
Euer ROMEO-Team

12+1 PLUS-Funktionen

Unbegrenzt viele Bilder hochladen NEU

Seit wir Instant-Fotos für Chats eingeführt haben, hat sich die alte Grenze von gerade einmal 25 speicherbaren Fotos als sehr einschränkend herausgestellt. Deshalb haben wir für kostenlose Nutzer das Foto-Upload-Limit auf 100 erhöht. Viel Spaß! Nach wie vor können PLUS Benutzer eine unbegrenzte Anzahl von Fotos hochladen.

Optionen für Gitteransicht NEU

Kostenlose User haben nur das kleine 3-Spalten-Gitter. PLUS-User können außerdem aus der großen Gitteransicht mit größeren Bildern oder der viel detaillierteren Listenansicht wählen. PLUS-User können auch selbst entscheiden, welche Daten in der Listenansicht angezeigt werden sollen.

Werde in 5 Städten gleichzeitig gesehen NEU

Mit unserer TRAVEL-Funktion kannst du Reisedaten hinzufügen, um an bis zu 5 Orten in aller Welt gleichzeitig gesehen zu werden.

Abgespeicherte Text-Schnipsel neu

Hast du eine Phrase oder eine witzige Formulierung, die du gern mehrmals verwendest? Dann können dir unsere neuen Text-Schnipsel einiges an Arbeit abnehmen. Sie machen das Chatten einfacher und schneller. Mit ein paar Klicks wirst du zum echten Chat-Profi.

Überschriften in großer Kachelansicht neu

Du kannst Profilüberschriften lesen, ohne das dazugehörige Profil zu öffnen. So kannst du dich schon in ihre Gedanken verlieben, noch bevor du den Rest siehst.

Unverändert

Unendlich viele Kontakte

(50 Kontakte bei kostenlosen Profilen)

Verstecke deine Profilaufrufe

Unsichtbar online sein

Alle Suchfilter

QuickShare unbegrenzt

(Kostenlose Nutzer erhalten 3 per Tag)

Besucherliste der letzten 7 Tage

(Kostenlose User der letzten 24 Stunden)

Keine Werbung

Nicht vergessen

XXX-Bilder ansehen

Aufgrund der Beschränkungen von Apple und Google, dürfen wir Fotos die als „zu heiß“ eingestuft wurden, nicht in unseren Apps zeigen. PLUS-User können XXX-Fotos jederzeit auf unserer Webseite unter planetromeo.com sehen. iOS-App-User können Inhalte für Erwachsene aktivieren, indem sie diese einmal auf der ROMEO-Webseite einschalten. PLUS-Android-Nutzer können XXX-Fotos sehen, wenn sie unsere Webseite auf ihrem mobilen Webbrowser nutzen.

Es ist nicht mehr möglich, euren Profilstandort an einen beliebigen Ort der Welt zu verschieben.

Alle Nutzer werden ihre Profile nicht länger an andere Orte verschieben können. Euer Profilstandort wird immer eure tatsächliche (GPS-)Position sein. Aus Datenschutzgründen werden wir euch nicht zwingen, eure exakte GPS-Position zu verwenden. Falls ihr euch aus irgendeinem Grund unsicher fühlt, könnt ihr euren Standort um bis zu 100 km in jede beliebige Richtung verschieben. Weitere Informationen findet ihr in unserem Leitfaden für Standorte und Positionen.

So wie bisher, können kostenlose Romeo-Nutzer weiterhin die ganze Welt erkunden. Mit der TRAVEL-Funktion könnt ihr die einheimischen Profile jeder Stadt der Welt durchsuchen und ansehen. Ihr werdet jedoch nicht in den Gittern dieser Stadt zu sehen sein. Wollt ihr in einer anderen Stadt gesehen werden, müsst ihr PLUS-Nutzer sein. Dann könnt ihr Reisedaten hinterlegen und werdet in bis zu 5 Städten gleichzeitig gesehen.

Für diese Einschränkung gibt es einen sehr wichtigen Grund: Betrug! Die Möglichkeit ein Profil heimlich in der ganzen Welt zu verschieben, ist eine willkommene Einladung für Faker und Betrüger.